Zum Hauptinhalt springen
Suche

News

Montag, 17. Sept. 2018  

„will.kommen“ zum ExxonMobil Erlebnistag!

Zwei 150 Meter hohe Schornsteine und tausende Rohrleitungen: Seit 1972 prägt die Erdgasaufbereitungsanlage die Umgebung von Großenkneten. An diesem Sonntag, den 23.September, öffnet der Betrieb in Großenkneten die Tore: Von 10 bis 18 Uhr können Sie ExxonMobil hautnah erleben!

Erkunden Sie die 1000 Rohrleitungen
Steigen Sie in den Bus und erkunden Sie die Anlage. Bei einer Fahrt entlang der Rohrleitungen lernen Sie die einzelnen Stationen der Erdgasaufbereitung kennen: vom zentralen Ankunftspunkt der Förderleitungen, bis hin zum Abtransport des Schwefels. Auch die Messwarte können Sie an diesem Tag besichtigen – dort wird auf großen Monitoren die gesamte Erdgasproduktion von ExxonMobil in Deutschland überwacht und gesteuert.

Erleben Sie ExxonMobil live
Unser Bühnenprogramm bietet etwas für jeden – mit viel Energie, Musik und Spannung bringt Sie Moderator Ralf Schmitt durch den Tag. Freuen Sie sich unter anderem auf regionale Akteure wie die Lovely Fairies des TSV Großenkneten, Heavy Metal Klaas aus The Voice Kids, oder auch den Shanty Chor Brinkum.

Mischen Sie mit
Wer lieber selbst aktiv werden möchte, kann zum Beispiel unsere Ausbildungswerkstatt oder das Labor besuchen – dort wird gebastelt und experimentiert. Und auch für die Unterhaltung der kleinen Gäste ist gesorgt: mit Bällebad, Hüpfburg, Hochseilgarten und Trampolin.

Sie möchten hinaus?
Der Hochseilgarten ist nicht hoch genug? Dann steigen Sie doch in unser Riesenrad – aus 35 Metern Höhe können Sie den Ausblick auf den Erlebnistag und die Umgebung genießen.

Sie möchten mehr erfahren? Alle Infos rund um den ExxonMobil Erlebnistag finden Sie auf www.willkommen2018.de.

Übrigens: An diesem Tag wird ein Busshuttle angeboten: Von 10 bis 18 Uhr bringen Busse Sie regelmäßig vom Bahnhof Großenkneten und der Grundschule Großenkneten zum ExxonMobil Erlebnistag! Am Bahnhof fährt der Bus zu jeder halben und zu jeder vollen Stunde, jeweils 10 Minuten später fährt der Shuttle an der Grundschule ab. Bitte beachten Sie, dass dies nur ungefähre Zeitangaben sind und es zu Verzögerungen im Buspendelverkehr kommen kann.

Schließen